• Menü
  • Menü
whitepod stay

Whitepod eco Iglus

Gut getarnt in den Schweizer Alpen verstecken sich 18 Whitepods. Eine Art Nomaden-Camp für Naturliebhaber. Auf einer Grundfläche von 40 Quadratmetern verteilen sich die Iglus in der Landschaft. Ein luxuriöses Hütten-Hotel. Whitepod ist ein Hightech Eco Camp in Les Giettes auf rund 1.400 Metern, welches ein unvergessliches Erlebnis verspricht. Kein Lärm, kein Stress. Schlafen in einer Kapsel die mit einem Pelletofen beheizt wird, einen atemberaubenden Ausblick bietet und dazu noch Ökologie und Luxus vereint, ist eine einzigartige Form der Unterbringung. Jede Kapsel ist eine Halbkugel, die nur aus Dreiecken besteht. Die Pods haben ein selbsttragendes Gerüst, das bei minimalem Materialeinsatz für eine solide Struktur sorgt. Ihre Hülle besteht aus einem Polyestergewebe, das besonders gut isoliert.

 

Die Luxus-Iglus haben alle Wasser- und Stromanschluss, einen eigenen Pelletofen und ein großes Panorama-Fenster für die Weitsicht. Jeder Pod ist ein individuelles Zimmer oder vielmehr eine Suite. Es ist ein ganz persönlicher, gemütlicher Kokon, der in einer atemberaubenden Landschaft von jeglichen Belästigungen isoliert ist! Jedes Pod ist stilvoll eingerichtet mit hübschen Betten, Sesseln und Decken, gepaart mit Chalet-Feeling und einen Cheminée-Ofen, den man selbst mit Holz füllt. Von der eigenen Veranda hat man einen traumhaften Blick in die Berge. Die Pods unterscheiden sich in ihrer Ausstattung. So gibt es Standard-Pods, Familien Pods mit zusätzlicher Unterbringungsmöglichkeit für 2 Kinder im Zwischengeschoß und Deluxe-Pods. In den Suiten bleiben keine Wünsche offen: 40 m2, Kingsize-Bett, private Sauna und ein iPad mit Netflix drauf.

Übernachten im Luxus-Iglu

Am Eingang des Areals befindet sich das Haupthaus Les Cerniers mit einem Restaurant, wo man zu Abend essen kann, zum Beispiel ein schönes Raclette. Auf Wunsch können das Frühstück und Abendessen auch im Whitepod eingenommen werden. Im Camp gibt es nur begrenzten Transport, das bedeutet, dass man vom Hauptgebäude zu den Kapseln gehen muss. Der Weg dauert  mindestens 15 Minuten und ist Teil des Whitepod-Erlebnisses. Gutes Schuhwerk ist hier ein Muss. Die Hütten liegen in unmittelbarer Nähe zu den privaten Skipisten des Hotels. Auch Schneeschuhwandern oder eine Hundeschlittenfahrt sind möglich. Anschließend (ver)lockt eine entspannende Massage.

9,3 von 10 Punkte von Booking.com Kunden
“Sehr gelungen, einmaliges Erlebnis”, “Traumhafte Aussicht, Erholung pur”
… alle Meinungen lesen
Tripadvisor vergibt 4,5 von 5 Sterne !
“Unsere Erwartungen wurden übertroffen”, “Sehr speziell, traumhaft und romantisch”
… alle Meinungen lesen
4,8 von 5 Punkten bei Expedia.de Kunden
“Aussergewöhnliches Erlebnis!”, “Heaven on earth”
… alle Meinungen lesen

 

  • ab 300 Euro pro Iglu und Nacht
  • verschiedene Angebote buchbar
  • Abendessen zubuchbar
  • Wi-Fi im Haupthaus
Noch mehr Infos zu Eurer Traumunterkunft:
Hotels.com Expedia.de coolstays.com agoda.com Booking.com

 

Der Nichts-für-Stubenhocker-TEAM Tipp: Verschiedene Angebote sind buchbar z.B.  Love is in the Air oder Family & Fun
 
 

Nur unweit des Ortes Monthey in der Schweiz.

 


Petra

Sag Deine Meinung !

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

2 Kommentare