• Menü
  • Menü
submarine_lounge_seating

U-Boot Lover´s Deep

Wer würde bei einem romantischen Urlaubsziel an ein U-Boot denken? An Dunkelheit, Enge, schmale Pritschen und Motorölgeruch. Das komplette Gegenteil ist hier der Fall. Der britische Reiseunternehmer Oliver’s Travels bietet im karibischen St. Lucia ein außergewöhnliches wie luxuriöses Urlaubsdomizil für Pärchen an, die eine romantische Zeit unter Wasser verbringen wollen. Lust auf eine einmalige Nacht in einem Luxus U-Boot in der Karibik? Mit dem Speedboat geht es zum Einstiegsort vor einer selbst gewählten karibischen Insel. Zur Begrüßung an Bord steht prickelnder Champagner bereit. Die ultimative Honeymoon-Location wartet mit Luxus pur und spektakulären Ausblicken auf die bunte und lebendige Unterwasserwelt der Karibik auf.

submarine_bedroom

Wer sich auf das Abenteuer einlässt, den erwartet ein Luxushotel unter Wasser mit einer hochwertigen modernen Ausstattung. Platzangst bekommt hier keiner so schnell, denn die Räumlichkeiten sind größer als die Suiten auf so manchen Kreuzfahrtschiffen. Ein riesiger Wohnbereich mit einer Vielzahl großer Fenstern sorgt für spektakuläre Ausblicke auf das atemberaubende Unterwasserpanorama. Neben einem persönlichen Butler und dem Kapitän ist noch ein Koch im Buchungspaket enthalten. Er sorgt für einzigartige kulinarische Gerichte wie Austern, Kaviar und Edelschokolade. Beim exklusivem Candle-Light-Dinner kann man dann hautnah den vorbeiziehenden Fischen zuschauen. Das Concierge-Team begleitet die Fahrt und organisiert einmalige Erlebnisse wie zum Beispiel romantische Dinner für Zwei am Strand einer Privatinsel.

Abtauchen mit dem Luxus-U-Boot

Die Unterwasserschiffe sind in einer Tiefe bis zu 200 Meter unter dem Meeresspiegel unterwegs. Die Gäste entscheiden selbst, wo sie festmachen möchten. Sie können nicht nur an einem außergewöhnlichen Korallenriff vor der Küste von St. Lucia entlang schippern, sondern auch ein gesunkenes Kriegsschiff im Roten Meer aus nächster Nähe begutachten. Der hohe Übernachtungspreis kommt übrigens daher, dass die Ausstattung des U-Bootes erst nach der Buchung nach den Wünschen des Kunden hergestellt wird. Um sie zur vollsten Zufriedenheit umsetzen zu können,  bittet der Anbieter um einen Abstand von zwölf Wochen zwischen Buchung und Reisebeginn.

submarine_port
 

  • ab 100.000 Euro pro Person und Nacht
  • inklusive persönlichem Butler und Koch
  • Ausstattung wird nach eigenen Wünschen angefertigt
Noch mehr Infos zu Eurer Traumunterkunft:
Olivers Travels

Der Nichts-für-Stubenhocker-TEAM Tipp: Für besonders romantische Augenblicke können zusätzliche Arrangements mitgebucht werden, wie z.B. Rosenblüten auf dem Bett oder die Zubereitung eines spezielles Menüs mit „aphrodisierender” Wirkung.
 
 

Ein zauberhafter Inselstaat lädt zum verweilen ein …

 


Udo

Sag Deine Meinung !

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.