• Menü
  • Menü
Oldtimer-Postbus

Oldtimer Postbus

Mitten in der Schweiz, in der wunderschönen Umgebung von Thörishaus, findet ihr diesen originellen Oldtimer Postbus. Der alte sonnengelbe Bus wurde mit viel Liebe zum Detail in eine charmante und gemütliche Ferienunterkunft umgebaut. So könnt ihr hier nun zu Zweit entspannen und die Seele baumeln lassen. Der schöne Oldtimer liegt sehr ruhig am Waldrand und nicht weit vom Fluss Sense entfernt, welcher im Sommer zum Baden und Verweilen einlädt. Der Postbus ist innen sehr geräumig und komfortabel  ausgestattet. Es gibt viele praktische Details und eine Menge Stauraum für eure persönlichen Sachen. Auf der privaten Wiese vor dem Bus befindet sich eine kleine Holzterrasse mit Sitzgelegenheiten. Dort könnt ihr euch sonnen, grillen oder an gemütlichen Abendstunden an der Feuerschale beisammen sitzen, ein Glas Wein genießen und den Sternenhimmel beobachten. Der Postbus ist das perfekte Erlebnis für Paare und Abenteurer die das Außergewöhnliche suchen.

 

Gleich beim Betreten des geräumigen Postbusses seht ihr die Selfie-Station auf dem Fahrersitz. Durchquert die gut ausgestattete Küche mit Kaffeemaschine, Kühlschrank und Induktionsherd, in der ihr euch  leckere Mahlzeiten kochen könnt. Gegessen werden kann draußen oder drinnen an der Bar. Eine Musikanlage und die LED Beleuchtung sorgen für angemessene Stimmung. Zwei originelle Ledersofas über den Radkästen und ein kleiner Beistelltisch bilden das Wohnzimmer. Daran angrenzend, ganz hinten im Bus, findet ihr ein bequemes Doppelbett. Dank der großen Fensterfront komplett um den Bus herum, habt ihr einen tollen Blick auf die Umgebung. An kühlen Tagen sorgt eine Heizung für heimelige Wärme. Fließend Wasser, ein WC oder Bad sucht ihr im Bus vergebens. Da er sich aber auf dem Campingplatz Thörishaus befindet und ihr die Duschen, WCs und die komplette Infrastruktur des Campingplatzes wie Spielplatz, Liegewiese usw. mitbenutzen könnt, dürfte das kein Problem sein.

Übernachten in einem alten Postbus

Der Oldtimer kann für mindestens 2 Nächte aber auch für Langzeitaufenthalte gemietet werden. Er befindet sich zwischen Bern und Fribourg in ländlicher Umgebung. Es ist der perfekte Ausgangsort für spannende Wanderungen wie z.B. zur Schwarzwasserbrücke, Fahrradtouren oder für unvergessliche Ausflüge ins Schwarzenburgerland, ins Seeland, in den Jura oder in die Alpen.

4,7 von 5 Punkten von AirBnB Kunden
“liebevoll umgebauten Bus”, “ein Abenteuer wert”
… alle Meinungen lesen

 

  • ab 60 CHF pro Nacht für 2 Pers.
  • Mindestaufenthalt 2 Nächte
  • Handtücher, Bettwäsche vorhanden
  • WLAN vorhanden

https://www.airbnb.ch/rooms/19638070/amenities?source_impression_id=p3_1592567925_Y0Fd2C2QkpX%2FxiqL&guests=1&adults=1

Infos zu Eurer Traumunterkunft:
AirBnB

 
 
Der Nichts-für-Stubenhocker-TEAM Tipp: Wenn mehr Personen reisen wollen, besteht die Möglichkeit vor dem Bus ein Zelt aufzustellen (nach vorheriger Anmeldung).
 
 

Die Schlacht von Neuenegg fand am 5. März 1798 bei Neuenegg, zwischen bernischen und französischen Truppen, während des Franzoseneinfalls in die Schweiz statt. Ein paar Tage sind seitdem bereits vergangen …

 


Petra

Sag Deine Meinung !

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.