• Menü
  • Menü
gastwerk-hotel-hamburg-xl-loft-zimmer

Gastwerk Hamburg

Im Hamburger Stadtteil Altona, nicht weit von der Reeperbahn entfernt, befindet sich ein Designhotel der besonderen Art. Das geschmackvoll in die Backsteinarchitektur eines ehemaligen Gaswerkes integrierte Hotel bietet euch Zimmer weit weg vom typischen Hoteldesign. Das Gaswerk, ein über hundert Jahre altes Industriedenkmal, wurde 1892 bis 1895 erbaut und bescherte dem Westen Hamburgs erstmals Licht in den Häusern und Straßen. Nach seiner Erweiterung und der letztendlichen Stilllegung wurde es mit viel Liebe und Kreativität in ein außergewöhnliches Designhotel verwandelt. Seit seiner Eröffnung im Jahr 2000 gehört das 4 Sterne Gastwerk Hotel Hamburg zu den angesagtesten Adressen der Stadt und besticht durch eine stilvolle Architektur im Fabrikstil. Die restaurierten Fabrikbauten mit ihren typischen Backsteinfassaden begeistern durch entspannte Großzügigkeit, viel Wärme und Liebe zum Detail. Modernes Design und historische Architektur finden hier harmonisch zusammen. Die lichtdurchflutete Backsteinhalle empfängt euch beim Betreten der Lobby und gibt euch das Gefühl im Freien zu stehen. Ganze 600 qm und fünf Stockwerke hoch ist der außergewöhnliche Eingangsbereich im industriellen Look. Tageslicht durchflutet die ganze Halle, alles ist offen und weit. Wo früher 5.000 Tonnen Kohle lagerten, führen nun Brücken frei durch den ehemaligen Industriebau und verbinden verschiedene Ebenen und Gebäudeteile. Einen besonderen Charme versprühen die individuellen Gästezimmer im Loft-Style. Großzügig, lichtdurchflutet und mit edler Einrichtung verbinden sie Sinnlichkeit, Klarheit und Funktionalität. Freut euch auf das Hotel Gastwerk in einer der schönsten Städte der Welt mit seinem atemberaubenden Ambiente und den Vorzügen eines 4-Sterne Hotels.

 

Das Gastwerk Hotel Hamburg mit seinem außergewöhnlichen Design- und Architekturkonzept bietet bis zu 330 Personen Platz. 141 bis ins Detail liebevoll gestaltete Zimmer in sechs verschiedenen Loft Kategorien stehen zur Verfügung. Die Zimmer sind lichtdurchflutet und hochmodern eingerichtet. Die liebevolle Innenausstattung mit edlem Design, Vorhängen aus Filzbahnen, Teppich in warmen Erdfarben auf Holzböden und eine fantastische Beleuchtung durch Lampen aus Stahl mit geflochtenem Rattan besetzt verleihen den Zimmern einen hohen Wohlfühlfaktor. Immer wieder zeigen sich rohe Backsteinwände harmonisch integriert. Alle Zimmer sind klimatisiert und gewährleisten einen höchstmöglichen Komfort. Entspannten Schlaf findet ihr in den extra langen Betten. Zu den weiteren Annehmlichkeiten gehören ein Bad mit Dusche oder Badewanne, Laptop-Safe, Hausschuhe und Bademäntel. Im Restaurant Mangold und auf der Außenterrasse könnt ihr kreative regionale und internationale Küche genießen. Neben der beeindruckenden Halle findet ihr vielfältige Aufenthalts- und Rückzugszonen. Genießt einen Cocktail-Klassiker an der Bar Mangold oder einen erlesenen Wein bzw. ein deutsches Bier an der hellen Atrium-Bar.

Vom Gaswerk zum Gastwerk

Das Gastwerk Hotel Hamburg befindet sich unweit des Stadtzentrums, inmitten des Otto-von-Behrenpark im Stadtteil Bahrenfeld. Dank der guten Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel erreicht ihr in kurzer Zeit die beliebtesten Attraktionen, Freizeit- und Ausgehmöglichkeiten der Hafenstadt problemlos. Die Reeperbahn ist ca. 5 km entfernt, das Schanzenviertel 4 km und das Stage Theater Neue Flora mit seinen wundervollen Musicals 4 km.

8,8 von 10 Punkten von Booking.com Kunden
“Die Location ist genial.”, “Das Ambiente dieses Hotels ist der Wahnsinn.”
… alle Meinungen lesen
Tripadvisor vergibt 5 von 5 Sterne !
“wunderschönes Ambiente”, “Einfach großartig !!!”
… alle Meinungen lesen
4,5 von 5 Punkten von Expedia Kunden
“Sehr schönes und stylisches Hotel”, “Altes Industriegebäude – perfekt modernisiert.”
… alle Meinungen lesen

 

  • ab 102 € pro Nacht im Doppelzimmer
  • exclusive Frühstück
  • kostenfreie Parkplätze
  • kostenfreies WLAN
Booking.com Agoda Hotels.com Hotel.de HRS Expedia.de
 
 
Der Nichts-für-Stubenhocker-TEAM Tipp:  Wie wäre es mit einem Besuch im orientalischen Wellnessbereich Marrakesch mit Sauna, Dampfbad und Ruhezonen sowie Massage- und Kosmetikbehandlungen?

 
 

Im Herzen vom ehrwürdigen Hamburg-Altona.

 


Udo

Sag Deine Meinung !

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.