• Menü
  • Menü
stammhaus

Baumhaushotel Robins Nest

In den Wipfeln eines wunderschönen Buchenwaldes, kurz hinter Witzenhausen im Dreiländereck Hessen, Niedersachsen und Thüringen, befindet sich eine kleine Oase im Wald. Abenteuerlustige und Naturfreunde können an diesem Wohlfühlort den Wald mit ganz neuen Augen entdecken und erkunden. Der warme, würzige Duft des Holzes, das Knarzen der Äste und das Spiel des Windes in den Blättern. Sonst nichts. Entschleunigung pur. Drei Baumhäuser, ein Stelzenbaumhaus, eine Baumhauskugel, eine Blockhütte und fünf Baumzelte gibt es im Baumhaushotel Robins Nest. Jede der Unterkünfte ist auf seine eigene Weise ein absoluter Hingucker. So verschieden sie auch sind, eins haben sie gemeinsam: die Verbundenheit zur Natur. Aus diesem Grund wurde auch bewusst auf WLAN verzichtet.

 

In schwindelerregender Höhe, in den Wipfeln der großen Buchen thronen fantasievoll gebaute Baumhäuser, die sich alle in Form und Größe unterscheiden. Kaum öffnet man die Tür, duftet es nach Holz und man fühlt sich sofort zu Hause in den gemütlich eingerichteten Häusern. Romantische Augenblicke genießt man in der ersten Baumhauskugel Deutschlands mit Platz für zwei Personen.  Durch dessen Fenster am Fußende kann man zusehen, wie die Abendsonne im Wald versinkt.  Wer schwindelfrei ist, erreicht über Treppen und Hängebrücken das Korkhaus in 7 Meter Höhe. Hier gibt es Platz für vier Personen. Das Stammhaus für vier Personen wickelt sich um einen Baumstamm, ist fünfeckig und hat schräge Wände. Das Birkenhaus ist familienfreundlich und bietet Platz für eine vierköpfige Familie im Doppel- und Doppelstockbett. Im Stelzenhaus im Stile eines Chalets finden bis zu acht Personen Platz. Es ist mit liebevollen Details ausgestattet und bietet mit seinen großen Panoramascheiben einen sensationellen Blick in den Wald. Für ein außergewöhnliches Wellness-Erlebnis im Grünen sorgt der Saunawagen.

 

 Schlafen in schwindelerregenden Höhen

 

Nach dem Aufwachen am nächsten Morgen und dem ersten Blick durch das Dachpanoramafenster direkt in die Baumwipfel geht es zum Frühstück in die Waldbar. Neben vielen tollen Bio-Produkte gibt es frisches Obst und Gemüse. Lasst euch von den liebevollen und naturnahen Baumhäusern und Hütten verzaubern und genießt die direkte Nähe zur Natur, die überall um euch herum ist! Sich hier nicht wohlzufühlen ist absolut unmöglich!

Tripadvisor vergibt 4 von 5 Sterne !
“Traumhaft schön gelegen.”, “Abenteuer pur – und soo gemütlich”
… alle Meinungen lesen
4 von 5 Punkte bei Expedia.de
“Natur pur im feinen Baumhausfeeling!!!”, “Einzigartiges Erlebnis!!”
… alle Meinungen lesen

 
ab 30 Euro pro Nacht im Baumzelt
ab 100 Euro in der Blockhütte
Saunawagen
Halb- und Vollpension zubuchbar
kein Wi-Fi

Hotels.com Expedia.de

 

Der Nichts-für-Stubenhocker-TEAM Tipp:  Ein besonderes Highlight sind die abendlichen Lagerfeuer – inklusive Stockbrot !

 

Das Schloss Berlepsch ist nur knapp 200 Meter entfernt.

 


Petra

Sag Deine Meinung !

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.