• Menü
  • Menü
leuchtturm-hollerwettern

Alter Leuchtturm Hollerwettern

Erlebt eine magische Nacht im wohl schönsten Leuchtturm an der Elbe, dem ehemaligen Leuchtfeuer Hollerwettern. Der in dunklem Rot gehaltene viereckige Turm mit runder weißer Laterne und spitzer weißer Kuppel steht am Nordufer der Unterelbe, in der Gemeinde Wewelsfleth. Mit seiner stattlichen Höhe von 18 Metern ist er schon von weitem sichtbar. Der Turm ist ein gut erhaltenes Relikt der Leuchtturmarchitektur im Deutschland. Er wurde 1911 erbaut und war als Unterfeuer bis 1982 in Betrieb. Das Besondere an ihm ist die seltene Kombination aus Leuchtturm und integriertem Leuchtturmwärterhaus. Heute beherbergt er eine gemütliche Ferienwohnung im Erdgeschoss. Der Weg ins Bett führt euch über 60 Stufen in die Höhe. Eine Wendeltreppe schlängelt sich hinauf in die Turmkuppel aus Glas und Stahl, dem ehemaligen Leuchtfeuer. Hier oben erwartet euch ein gemütliches Doppelbett mit  spektakulärem Blick auf die Elbe und die „dicken Pötte“, die gemächlich vorüberziehen. Lauscht vom warmen Bett aus dem Rauschen der Wellen und des Windes draußen und genießt die fantastischen Sonnenuntergänge und des Nachts die Lichter auf  der Unterelbe.

 

Ein eigener Eingang führt euch in das gemütliche Leuchtturm-Apartment für bis zu 2 Personen. Es ist mit liebevollen Details ausgestattet und verfügt über eine gut sortierte Küche, ein  Bad  und ein Schlafzimmer mit 2 Einzelbetten. Eine weitere Schlafmöglichkeit ist das bequeme Doppelbett in der Kuppel des Leuchtturms. Genießt hier oben entspannte Zweisamkeit und einen wundervollen Weitblick. An kühleren Tagen sorgt eine Heizung für wohlige Wärme. Frühstückt entspannt im wunderschön angelegten Bauerngarten, der das Turmgelände umgibt, und beobachtet die vielen Deichschafe.

Ein Flensburger im Leuchtturm genießen
mit Blick auf den Sonnenuntergang

Der Leuchtturm befindet sich in einer ländlichen Gegend direkt am Deich. Frisches Gemüse, Milch und Eier bekommt ihr auf den Gehöften in der unmittelbaren Umgebung. Nicht weit von eurer Haustür entfernt findet ihr den schönen Elbstrand. Leiht euch gegen ein geringes Entgelt ein Fahrrad und erkundet den Nord-Ostseekanal und die Stör. Ein Freibad erreicht ihr nach 3 km in Brokdorf und ein Freizeitbad mit Sauna nach ca. 16 km in Brunsbüttel.

4,88 von 5 Punkten von AirBnB Kunden
“die Unterkunft, ein Traum”, “ein wirklich außergewöhnlicher Ort”
… alle Meinungen lesen

 

  • ab 100 € pro Nacht für 2 Personen
  • zzgl. Wochenendzuschlag
  • 2 Nächte Mindestaufenthalt
  • April bis Oktober buchbar
  • WLAN verfügbar
Noch mehr Infos zu Eurer Traumunterkunft:
AirBnB
 
 
Der Nichts-für-Stubenhocker-TEAM Tipp: Nach 71 Jahren Betriebszeit für immer gelöscht, aber für ein verträumtes Wochenende mit herrlichem Blick über die Elbe einfach perfekt.
 
 
Hollerwettern bei Brokdorf an der Elbe.
 


Petra

Sag Deine Meinung !

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.